Bekanntmachung nach § 127 Abs. 1 Satz 5 SGB V

Verträge über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 25.21.85 und 07.99.

Die pronova BKK beabsichtigt zum 01.12.2019 einen Vertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 25.21.85 (Elektronisch vergrößernde Sehhilfen) sowie 07.99. (Blindenhilfsmittel ohne speziellen Anwendungsort/Zusätze; ausgenommen Blindenführhunde und Mobilitätstraining) zu schließen.

 

Interessierte Leistungserbringer können sich bis zum 13.09.2019 bei folgender Stelle melden:

pronova BKK

5521 – Hilfsmittel 1

Horst-Hennig-Platz 1

51373 Leverkusen.

Ansprechperson: Peter Weiler

Telefon: 0214 / 32296-2791

Fax: 0214 / 32296-8791

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!